GEBÄUDETECHNIK

Für jede Anforderung die passende Elektroheizung.

Von der Vollausstattung ganzer Häuser mit unseren Elektroheizungen (insbesondere beim Austausch einer Nachtspeicherheizung), bis hin zur häufig genutzten Elektro-Zusatzheizung als kostengünstige Ergänzung zum bestehenden Heizsystem: Mit Infrarotheizungen wird der Energiebedarf drastisch reduziert, da Strahlungswärme die Außenwände trocknet bzw. trocken hält und dadurch die Dämmfähigkeit der Außenwand steigt.

Während herkömmliche Heizkörper lediglich die Raumluft erwärmen und damit Staubbildung und Luftzug fördern, erwärmen Infrarotheizungen das Mauerwerk bzw. die Oberflächen von Gegenständen. Die Wände speichern die Wärme besser und länger als die Luft und geben sie in den Wohnraum zurück. Ein Behaglichkeitsklima entsteht! Ebenso ist Feuchtigkeitsbildung an den Wänden ausgeschlossen und auch das Aufwirbeln von Bakterien und Hausstaub entfällt.

Mit Infrarotheizungen können sie heizen in seinen schönsten Formen. Ob eckig, rund in schlichtem Weiß und elegantem Schwarz. Im Bad als Spiegel, Bild und Tafel im Wohnzimmer – die Möglichkeiten sind quasi unerschöpflich.

Kataloge
Notdienst
iLOQ Partner